Last update: 12.07.2018
Carl Geisser AG

Hochflexible Strombänder

Hochflexible Strombänder von 50 - 300 mm2 an den Enden mit nahtlosen E-Cu-Kontakthülsen unter hohem Druck lötfrei aufgepresst.

Diese äusserst flexiblen Strombänder werden aus einer oder mehreren nebeneinander angeordneten Lagen silikonumspritzter Rundlitze mit einfacher Isolation gefertigt. An den Enden werden nahtlose E-Cu-Kontakthülsen unter hohem Druck lötfrei aufgepresst, so dass eine extrem verdichtete Anschlussfläche entsteht. Aufgrund der sehr hohen Flexibilität und der allseitigen Bewegungsmöglichkeit sind derartige Strombänder gut für Stromverbindungen, die Bewegungen ausführen oder ausgleichen müssen, geeignet.

In Schaltgeräten oder Schaltanlagen bieten sie die Möglichkeit, Installationen auch unter beengten Platzverhältnissen problemlos und kontaktsicher durchzuführen.

Das zur Isolation verwendete Isoliermaterial ist halogenfrei, selbstverlöschend und dauertemperaturbeständig bis + 180° C.

Hochflexible Strombänder
www.druseidt.de

Partner:

Ihr Ansprechpartner

Marc Senn

Marc Senn

Produktmanager / Verkauf
Direkt +41 (0)44 806 65 02
m.senn@carlgeisser.ch
Vcard